Infektiologische Ambulanz

Im Mittelpunkt unseres Angebotes steht die Ambulante und Konsiliarische Behandlung von Patienten mit chronischen Infektionskrankheiten wie HIV und Hepatitis.

 

Aufgabengebiet:
  • Beratung, Information, Therapieentscheidung und Verlaufsbetreuung von HIV-infizierten Patientinnen/Patienten
  • Abklärung und gegebenenfalls Therapie von HIV-assoziierten Komplikationen
  • Beratende Tätigkeit nach einer möglichen Exposition bezüglich HIV oder anderen infektiösen Erkrankungen (z.B. Nadelstichverletzung)
  • Durchführung einer HIV-Postexpositionsprophylaxe und andere Postexpositionsmaßnahmen (z.B. passive Hepatitis B-Immunisierung)
  • Anonymer HIV-Test mit individueller Beratung
  • Reisemedizinische Beratung und entsprechende Impfprophylaxe
  • Ambulante Abklärung und Behandlung von Patienten mit akuten und chronischen Infekten, Tropenreisenden, Patienten mit unklaren Fieberzuständen
  • Infektiologische Konsile für praktische Ärzte

 

PflegerInnen Infektiologische Ambulanz

Leitung: Jela Prgic

Ambulanzzeiten, Kontakt & Lage

  • Telefonische Erreichbarkeit:
    Montag - Donnerstag
    
07:00 Uhr - 15:30 Uhr
    Freitag
    
07:00 Uhr - 15:00 Uhr
    Telefonische Terminvereinbarung und ärztliche Überweisung unbedingt erforderlich.
  • Sekretariat:
    Frau Sabine Wienroither
    Frau Altendorfer Kerstin
    Tel.: +43 57255-25882
    Fax: +43 57255-25991
  • Lage:
    Haus D1, Erdgeschoss