Erstbesuch und Aufnahme

Nach der Ausstellung des Überweisungsscheins Ihres zuweisenden Fach- bzw. eines Hausarztes, bitten wir Sie, telefonisch einen Termin zur Erstbesuch an unserer Ambulanzen zu vereinbaren.
Im Rahmen dieses Erstbesuchs werden die Sichtung der bisherigen Krankengeschichte und Krankenunterlagen, die Untersuchung der PatientIn und die Erstellung eines Behandlungsplanes umgefasst.

Für eine möglichst sorgfältige und genaue Untersuchung ist es notwendig folgende Unterlagen mitzubringen:

  • Überweisungsschein vom Hausarzt oder Facharzt
  • Arztberichte und Befunde
  • Medikamente, die Sie zurzeit einnehmen
  • Aktuelle Laborbefunde
  • E-Card (Patienten, die nicht in Österreich versichert sind und bei denen eine geplante Behandlung vorgesehen ist, benötigen von Ihrer Versicherung eine „Bescheinigung für gezielte Behandlungen in Österreich“)
  • Gültiger Lichtbildausweis
  • Ggfs. Versicherungskarte mit Polizzennummer der privaten Krankenversicherung
  • Ggfs., bei geplanten Aufenthalten in der Sonderklasse ist im Vorfeld die Kostenübernahme mit Ihrer Zusatzversicherung abzuklären und ggf. die Kostenübernahmeerklärung mitzubringen

Ambulanzzeiten, Kontakt & Lage